Florian Bergmann

Altsaxophon, Bassklarinette, Komposition

Cobalt Cluster

Florian Bergmann – Altsaxophon, Bassklarinette

Matthias Müller – Posaune

Antonio Borghini -Kontrabass

Hannes Lingens – Schlagzeug

 


CobaltCluster_CD008

 


Cobalt Clusters aktuelle CD auf umlautrecords

 

– recommended by The New York City Jazz Record, 02/2016

 
„Eine Musik, deren schöne Balance zwischen Komposition und Improvisation vom ersten Hören und von den ersten Takten an aufhorchen lässt. Kein Leerlauf, unmittelbares Erforschen der rhythmischen und formalen Proportionen und eine perfekte Balance zwischen den vier Instrumenten: das sind die Qualitäten dieser Aufnahme, die von Anfang an den Hörer einfängt und in ihrem Bann zu halten vermag“
– Citizenjazz, 04/2016 (übersetzt aus dem Französischen)
 
„Die Stücke Bergmanns spannen eine schönen Bogen vom kleinräumigen, verspielten Miteinander zu mitreißender Gradlinigkeit.“
– FreiStil #66, 05/2016
 
„Die Klänge – Herkunft: dal niente, Ziel: simple beauty – spielen verhuscht, geräuschhaft, pianissimo mit Luft und lösen sich in ihr auf.“
– Bad Alchemy #89, 05/2016
 
***
 
„Vier Musiker, jeder ein exzellenter Könner, der einfallsreich die Möglichkeiten der Klangerzeugung durch sein Instrument bereichern kann. Florian Bergmann spielte seine zeitgenössische Musik, in die er zahlreiche Jazzelemente eingeführt hat, weit intensiver als Noten es vorgeben können.“
– SVZ, 06/2014
 


 


Fotos © Dan Safier, Lisa Grip, F. Bergmann